Sicherheitsleuchten

EE / EA

Die dezente Deckeneinbauleuchte EE entspricht DIN EN 60598-1, DIN EN 60598-22 und DIN EN 1838. Aus Zink-Druckguss gefertigt passt sie sich unauffällig der Decke an.
Sie kann neben herkömmlicher Deckeneinbaumontage ebenfalls in konventionelle sowie Brandschutzdosen montiert werden.
Durch die in der Linse eingebrachter Status LED wird die Harmonie des dezenten Gehäuses nicht unterbrochen.
Der Einsatz von Streulinsen und die leistungsstarke LED ERT Technik sorgen für eine optimale Lichtverteilung und Ausleuchtung der Flucht- und Rettungswege.

Die EE Sicherheitsleuchte ist mit runder (EERx) oder quadratischer Blende (EEQx)erhältlich.

Der vierte Buchstabe der Typenbezeichnung kennzeichnet die Linse:
EERR / EEQR
Die rund abstrahlende Linse leuchtet den Flucht und Rettungsweg bei Deckenhöhen bis 4m besonders effektiv an Kreuzungen zweier Gänge aus.

EERF / EEQF
Die F-Linse dient der Bündelung des Lichts in zwei Hauptrichtungen. Dieses Flurlicht ist bei normalen Deckenhöhen bis 4m besonders effektiv und ermöglicht Leuchtenabstände von über 18m im Fluchtweg.

EERS / EEQS
Die Spot-Linse sorgt für eine gleichmäßige Verteilung des Lichts in alle Richtungen auch bei Deckenhöhen über 4m.

Weitere Details siehe Datenblatt - hier die wichtigsten:

Kategorie:Fluchtweg Ausleuchtung / Sicherheitsleuchte
Leuchtentyp:Sicherheitsleuchte
Gehäusematerial:Zink-Druckguss
Gehäusefarbe:Weiß oder Grau wählbar
Schutzart:IP20
Montageart:Decke, Einbau, Universal
Elektronik:Einzelbatterie-SelfControl, ML-Leuchtenüberwachung, Einzelbatterie-Wireless
Leuchtmittel:LED

Besonderheiten:

  • Korpus aus Zink-Druckguss in grau oder weiß
  • Deckeneinbau (EE) oder Deckenaufbau (mit IL Leuchte) EA
  • Doseneinbaumontage mit Funktionserhalt